Energie gewinnt

Ein bewusstes Wahrnehmen der Umwelt und ein verantwortungsbewusster Umgang mit Ressourcen ist ein wichtiger Bestandteil unserer unterrichtlichen Arbeit. Aus diesem Grund beteiligen wir uns schon seit Langem an dem jährlichen Wettbewerb „Energie gewinnt“ der Stadt Wuppertal. Hier können Schulen zum einen durch das konsequente Einsparen von Energie und zum anderen durch das Einreichen von Dokumentationen thematisch passender Unterrichtseinheiten Preisgelder gewinnen. In der konkreten Ausgestaltung bedeutet das für uns die Einführung und Visualisierung von schulinternen Energiesparsymbolen, deren Umsetzung in klimafreundliches Handeln, das systematisch in den Klassen thematisiert wird und die regelmäßige Durchführung von Unterrichtsprojekten.

Es ist uns schon mehrfach gelungen, gute Platzierungen und hohe Preisgelder zu gewinnen (zuletzt 2017: 3. Platz).

„Liegnitzer gewinnt“

10. Mai 2019

Das Siegertreppchen ist es nicht geworden, aber wir freuen uns riesig über den 4. Platz! Vergangenen Freitag haben wir in Wuppertal-Langerfeld eine Auszeichnung für unsere Schule OGGS Liegnitzer Straße mit dem Schülerparlament entgegengenommen. Außerdem freuen wir uns über die persönliche Einladung unseres Oberbürgermeisters Andreas Mucke, den wir bald besuchen dürfen.

Projektthema: Wasser

Januar 2019

Auch dieses Jahr haben wir wieder am Projekt Energie gewinnt teilgenommen und uns für das Thema „Wasser“ entschieden. Jede Klasse hat sich kreativ damit auseinandergesetzt und individuelle Beiträge geleistet. Wir sind gespannt, ob wir es dieses Jahr wieder auf das Siegertreppchen schaffen?

Nächster Termin

Nächster Termin