Schulanfang und Übergang

Den Schulanfang und auch den Übergang unserer Schülerinnen und Schüler nach dem vierten Schuljahr betten wir in das Leben als Schulgemeinschaft ein. Zwei Elemente haben ihren festen Platz: Die multireligiöse Feier und die Ein – bzw. Ausschulungsfeier mit allen Lehrerinnen und Lehrern sowie den Betreuerinnen und Betreuern unserer Schule, die auch stets von den Kindern der Schule mitgestaltet wird. Sowohl im Zusammenhang mit der Einschulung als auch im Zusammenhang mit dem Übergang an die weiterführende Schule arbeiten wir eng mit den Kindertageseinrichtungen im Quartier und mit den aufnehmenden Schulen zusammen und versuchen sanfte Übergänge zu gestalten, bei denen Ihr Kind gut auf Neues vorbereitet wird und stets auch Bekanntes aus der abgebenden Einrichtung vorfindet. Ebenfalls binden wir Sie als Eltern eng in den Prozess ein, indem wir Sie systematisch informieren und beraten.

Nächster Termin

Schulleben